0 91 93 - 507 106 - 0 info@novamed.de

Rezepteinreichung

Für Patienten, die eine regelmäßige Belieferung mit Zubehör benötigen, gilt „Rezept vor Lieferung“

Uns ist es wichtig, dass Sie Ihre Therapie zu Ihrem Wohl durchführen können. Aus diesem Grund werden Sie von uns jederzeit einfach und problemlos mit den erforderlichen medizinischen Hilfsmitteln versorgt werden.
Damit diese Belieferung jederzeit gewährleistet ist, sind wir auf Ihre Mithilfe angewiesen. Krankenkassen bestehen auf eine Rezepteinholung vor der Auslieferung der benötigten Hilfsmittel.
Bitte beachten Sie daher, dass uns Ihr Rezept vor der Lieferung vorliegt. Nur unter Beachtung dieser Vorgehensweise ist eine schnelle Auslieferung und reibungslose Abrechnung mit Ihrer Krankenkasse sichergestellt.
Im Notfall lassen wir Sie natürlich nicht allein. Sie erhalten vorab eine Notfallversorgung, die ausreicht bis Sie uns ein Rezept zugesandt haben. In diesem Fall holen Sie das Rezept bitte spätestens am nächsten Werktag ein.

Wie gelangt das benötigte Hilfsmittel möglichst schnell zu Ihnen?

  • Rezept rechtzeitig – ca. 10 Tage vor einer neuen Lieferung – bei Ihrem behandelnden Arzt einholen.

Rezept und, wenn vorhanden, die Kopie Ihrer Zuzahlungsbefreiung in einem frankierten Briefumschlag an folgende Adresse senden:

nova:med GmbH & Co. KG
– Rezeptabwicklung –
Marktplatz 7
91475 Lonnerstadt

  • Noch schneller geht es, wenn Sie uns vorab eine Kopie des Rezeptes per Fax oder per
 E-Mail zusenden.
    Fax: 0 91 93 / 507 106 – 50
    E-Mail: info@novamed.de
  • Unbedingt beachten! Die Originalrezepte im Anschluss daran an oben genannte Adresse senden. Ohne Originalrezept können wir Ihre benötigten Hilfsmittel nicht mit Ihrer Krankenkasse abrechnen. 

Wichtige Informationen für den behandelnden Arzt zur Rezeptausstellung

(Rezepte können durch Haus- oder Fachärzte ausgestellt werden)

Welche Angaben benötigen wir auf dem Rezept?

  • Angabe der Diagnose
  • Stückzahl und genaue Artikelbezeichnung
  • Unterschrift und Arztstempel

Sobald die Rezepte bei uns eingegangen sind, erfolgt umgehend der Versand der Hilfsmittel an Sie.

Vielen Dank für Ihre Mithilfe.